home

Die Mission

Unser “mission statement”: Wir glauben daran, dass Menschen freiwillig und ohne materellen Gewinn ihr Wissen und Können miteinander teilen wollen und betrachten das Internet als eine globale demokratische Chance. Dieser Kurs soll uns und anderen Freude bereiten; frei von finanziellen Zwängen gestalten wir ihn genau so, wie wir uns einen solchen Kurs wünschen.
So schön es ist, dass sich Englisch als Weltsprache etabliert hat, so wichtig scheint uns die direkte Verständigung der Völker und Kulturen über das Erlernen von Sprachen. Das Aufleuchten des Gesichtes, wenn man einen Griechen auf Griechisch anspricht oder eine Bolivianerin auf Spanisch, die Freundlichkeit, das Lachen, die Anerkennung für die mühevolle Leistung - das ist durch nichts anderes zu ersetzen. Aber auch die pragmatische, präzise Kommunikation in Handel, Wirtschaft und Wissenschaft hat verbindenen Charakter. Als Belohnung kommt für den Fortgeschrittenen der Genuss des Eintauchens in die fremden Literaturen, die Filme, die Musiken hinzu. Wir glauben, dass all dies wichtige Quelle von Vertrauen sind, die eine Bereitschaft schaffen, sich über Landes- und Kulturgrenzen hinweg mit Respekt zu begegnen und Konflikte friedlich zu lösen. Dazu wollen wir beitragen.

Das Team

Sebastian Gruben, Initiator und Hauptverantwortlicher (xxx items): Einiges zu meiner Person steht auf meiner Praxiswebsite  arrow. (...)

Viviane Müller, Wortredakteurin (xxx items): (...)

Conrad Schiffmann, Wortredakteur und Autor der Perífrasis-Seite (xxx items): (...)

Hans Marin, Wortredakteur (175 items): (...)